5 beste VPNs für Zattoo, damit Sie im Ausland sehen können (außerhalb Deutschlands)

Wir werfen einen Blick auf die besten VPNs für Zattoo, damit Sie es vom Ausland aus und überall auf der Welt sehen können.

Zattoo ist eine internetbasierte Übertragungsplattform für eine Reihe von Fernsehsendern und On-Demand-Videoinhalten. Sie hat rund 20 Millionen Nutzer und gilt als größter TV-Streaming-Anbieter in Europa. Nach dem Gewinn der Übertragungsrechte für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland erfreute sie sich zunächst großer Beliebtheit und blickt seitdem nicht mehr zurück.

Nur in Deutschland, oder doch nicht?

Leider ist Zattoo nur für Abonnenten in Deutschland verfügbar. Wenn Sie versuchen, sich für Zattoo zu registrieren oder sich bei Zattoo im Ausland anzumelden, wie z.B. den Vereinigten Staaten, bei Zattoo anzumelden, werden Sie daran gehindert, weiterzumachen. Der einzige Weg, diese Einschränkung zu umgehen, ist die Verwendung eines VPN.

Die Abkürzung für Virtual Private Network, ein VPN verbirgt Ihren wahren Standort, indem es den gesamten Datenverkehr zu und von Ihrem Gerät verschlüsselt und über einen Zwischenserver leitet. Ein VPN kann den Eindruck erwecken, dass Sie tatsächlich in Deutschland präsent sind, auch wenn Sie sich von Singapur aus anmelden.

Ein VPN ermöglicht Ihnen den Zugriff auf Zattoo aus Frankreich, Kanada, Australien, den USA, Japan, Großbritannien oder einem anderen Land der Welt.

Wir gehen auf viele Details zu jedem der Anbieter ein, die wir unten vorstellen, aber falls Sie keine Zeit haben, den ganzen Artikel zu lesen, hier ist unsere Liste der besten VPNs für Zattoo:

  1. ExpressVPN Unsere erste Wahl. Es ist kein Problem, Zattoo von fast überall mit konstanten HD-Streaming-Geschwindigkeiten freizugeben. Apps sind sicher und privat. 30 Tage Geld-zurück-Garantie inklusive.
  2. NordVPN Der budgetfreundliche Anbieter hat eine große Serverpräsenz in Deutschland. Gute Geschwindigkeiten und Datenschutzfunktionen.
  3. CyberGhost Ein zuverlässiger und kostengünstiger Anbieter, der sich hervorragend für das Streaming eignet. Einfach zu bedienende Apps sind anfängerfreundlich.
  4. IPVanish Aufbaute seinen Ruf durch seine Freigabe- und Streaming-Funktionen. Gute Geschwindigkeiten.
  5. PrivateVPN Kleines, aber stetig wachsendes Netzwerk. Beeindruckende Geschwindigkeiten und Privatsphäre.

 

Die besten VPNs für Zattoo

 

VPN-Dienste gibt es im Internet in Hülle und Fülle, aber sie fallen nicht alle in die gleiche Kategorie. Einige Anbieter arbeiten viel besser als andere, wenn es darum geht, HD-Videos zu streamen und Ihren wahren Standort verborgen zu halten. Um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, haben wir eine Liste der besten VPNs zusammengestellt, die mit Zattoo arbeiten. Sie wurden auf der Grundlage der folgenden Faktoren analysiert:

Geschwindigkeit und Stabilität des Dienstes, insbesondere beim Streaming von HD-Videos.

-Anzahl der Serverstandorte in Deutschland

-Möglichkeit, geografische Inhalte zu entsperren.

-Starke Verschlüsselungsparameter, damit Ihr Standort sicher bleibt.

-Anwendungen für Android und iOS

-Vorkehrungen für gleichzeitige Verbindungen

-Benutzerfreundlichkeit

Wo kann man die beste Prepaid-SIM-Karte in Deutschland kaufen?

Deutschland ist eines der wichtigsten Reiseziele Europas mit einer reichen Kultur und einer tief verwurzelten Geschichte. Obwohl es ziemlich teuer sein kann, Ihr Telefon dort zu benutzen, hat das Land einige großartige SIM-Kartenangebote, die Ihre Rechnungen reduzieren können. Sie können 1 GB Daten von Deutschlands führendem Telekommunikationsanbieter für nur 5 EUR (5,40 USD) erwerben. Ganz gleich, ob Sie eine Kurzreise, einen längeren Aufenthalt oder eine Tour durch Europa planen, schauen Sie sich die besten SIM-Kartenoptionen auf finder.com an. Es gibt nicht die beste Prepaid Sim karte Deutschlands, jeder hat andere Anforderungen und dementsprechend eignen sich andere Anbieter für den einen als für den Anderen.

Telekommunikationsanbieter in Deutschland

 

In Deutschland gibt es drei große Telefongesellschaften: Deutsche Telekom, Vodafone und O2. Alle drei Betreiber wurden sowohl von Einheimischen als auch von Reisenden getestet und können vertrauenswürdig sein, so dass Sie mit unseren Tipps nicht falsch liegen werden. Die Deutschen nennen ihre SIM-Karten “SIMs” oder “Kartes” und können sie mit Ausweis/Pässen und manchmal mit SIM-Registrierung erwerben. SIM-Karten und Kredite können in offiziellen Geschäften, Supermärkten und Flughäfen erworben werden. Das Aufladen kann auch online über offizielle Websites erfolgen.

 

Über die deutschen Telekommunikationsanbieter

 

Die deutschen Betreiber bieten eine hervorragende Netzabdeckung – einige der besten der Welt. Sie bieten gute 2G-, 3G- und 4G/LTE-Dienste. Die Roaming-Tarife gehören zu den besten in Europa, und deutsche Anbieter bieten EU-Roaming in allen anderen EU-Mitgliedsstaaten zum gleichen Preis an. Alle drei Betreiber verkaufen Prepaid-Guthaben, mit dem die Nutzer von günstigen Angeboten und Deals profitieren können. Laut OpenSignal ist Deutschland flächendeckend und extrem zuverlässig. Nachfolgend haben wir die einzelnen Telekommunikationsanbieter aufgelistet, um Ihnen genau darzustellen, was während Ihres Besuchs in Deutschland angeboten wird.