Bitcoin

Die Sammlungen der Blockchain-Helden basieren auf Persönlichkeiten

Die Sammlungen der Blockchain-Helden basieren auf echten Krypto-Persönlichkeiten

Eine neue digitale Sammelkartenserie über die WAX-Blockchain – Blockchain Heroes – wird 50 einzigartige Superhelden vorstellen, die von Top-Einflussgrößen, Erfindern und Content-Erstellern aus der gesamten Blockchain-Community inspiriert wurden.

Parodie auf Persönlichkeiten laut Bitcoin Future

Die Serie, die von Joel Comm und Travis Wright, den Co-Hosts des Bad Crypto Podcast, entwickelt wurde, ist eine komödiantische Parodie auf Persönlichkeiten laut Bitcoin Future aus der Krypto-Welt, die als Superhelden dargestellt werden. Die Kartendesigns, die Namen der Helden und die dargestellten Persönlichkeiten werden näher zum Starttermin enthüllt, so dass wir alle über die wirklichen Identitäten der wenigen Namen spekulieren können, die bisher fallen gelassen wurden, darunter „Lady Lightning“, „Captain Currency“ und „Data Avenger“.

Wyldwrangler, Der Prophet und Litespeed aus Blockchain Heroes

Comm und Wright haben „seit mehreren Monaten mit nicht fungiblen Tokens für [ihre] Podcast-Zuhörer herumgespielt“, sagte Comm. Im Mai 2020 sahen sie zu, wie das Sammelkartenunternehmen Topps die Garbage Pail Kids-Sammelkarten im digitalen Format auf der WAX-Blockkette veröffentlichte. Die Karten waren in weniger als 28 Stunden ausverkauft, und Sammler sahen auf einem Sekundärmarkt bis zu 25-mal so viele Rückläufer.

Dies war ausschlaggebend für die Entscheidung, ihr Produkt auf WAX einzuführen:

„Als wir sahen, was Topps und WAX gemeinsam schaffen konnten, entdeckten wir den idealen Kanal, um ein neues Produkt auf den Markt zu bringen, von dem wir glauben, dass es von der Blockchain-Gemeinschaft angenommen wird. Es wird Spaß machen, diese Karten zu sammeln und zu tauschen!

Das Projekt wird durch einen Zuschuss von WAX Labs finanziert und wird auf der WAX-Blockchain am 4. August 2020 starten. Der aus einer Vielzahl von Vorschlägen ausgewählte WAX-Direktor von BD Evan Vandenberg erklärte, dass ihm die Kombination des NFT-Konzepts mit einem Krypto-Thema auffiel:

„Joel und Travis haben einige unglaublich kreative Sammelkonzepte und Kunstwerke zusammengestellt. Kombinieren Sie das mit kryptozentrierten Themen und Charakteren, und ich denke, Sie haben ein unglaublich interessantes Projekt für den Raum“.

Das Kartenset wird die Superhelden in einer Seltenheitsskala zeigen, die von gewöhnlichen bis hin zu mythischen Superhelden reicht und auf der Blockkette in Form von nicht fungiblen Marken (NFTs) aufbewahrt wird, wodurch sie sich von den traditionellen Sammelkarten unterscheidet. Jeder Karte wird eine eindeutige Münzprüfungs-Identifikationsnummer laut Bitcoin Future zugewiesen, die eine transparente Verkaufs- und Handelsgeschichte, unveränderliche Eigentumsaufzeichnungen und nachweisbare Knappheit bietet

In ihrem Live-Podcast am 11. Juni teilten Comm & Wright Litespeed als Karte Nummer 1 und verglichen ihn mit dem Flash. Eine weitere Figur ist der Prophet, der eine Bitcoin-Cash-Tablette mit einer zerbrochenen Bitcoin-Tablette auf dem Boden hochhält. (An wen erinnert Sie das?)

NBA, italienischer Fußball und Mülltonnenkinder

NFTs wurden in einer Vielzahl von Plattformen weit verbreitet, wobei das Team hinter CryptoKitties mit der NBA eine Partnerschaft eingegangen ist, um Sammelmarken mit NBA-Branding und Spielerfotos herzustellen.

Die italienische Fußballmannschaft Juventus bietet Sammelkarten mit Spielern wie Cristiano Ronaldo auf der Ethereum-Blockkette an.